Title iconStiftung

Situation der Stiftung im 2018

Die PVS B-I-O (Personalvorsorgestiftung der Einwohnergemeinde Bolligen, Ittigen und Ostermundigen) wurde im Jahr 1983 als Stiftung nach zivilem Recht für das im Rahmen der beruflichen Vorsorge zu versichernde Personal gegründet. Durch die in den letzten Jahren erfolgten Austritte der verschiedenen Gemeinden und Körperschaften der öffentlichen Hand wurde die PVS B-I-O immer kleiner. Per 31.12.2017 traten die aktiven Versicherten und Rentenbezüger der Gemeinde Ostermundigen in die PVK der Stadt Bern über. Damit sind keine Versicherten in der PVS B-I-O mehr versichert.

Der Stiftungsrat bereitet deshalb zum jetzigen Zeitpunkt die Auflösung der Stiftung vor. Externe und unabhängige Fach- und Controllingstellen unterstützen den Stiftungsrat in dieser Tätigkeit.